Über uns

Über uns

Über uns

Die Firma wurde am 01.08.1990 durch den Senior, Herrn Lothar Segeth-Graunke,

als Autoverwertung und Abschleppdienst gegründet.

Zur Belegschaft gehörten zwei Mitarbeiter.

Der Hauptsitz befindet sich im Fürstenwalder Ortsteil Molkenberg.


Ab 01.01.2003 übernahm der Sohn, Herr Marcin Segeth, die Firma und begann zusätzlich das heutige Autoteilezentrum aufzubauen. Im Juni 2006 wurde ein zweiter Standort in der Fürstenwalder Karl-Liebknecht-Strasse/Triftstrasse mit Ladengeschäft eröffnet. Inzwischen sind dort 10 Mitarbeiter beschäftigt. Die Büro- und Geschäftsräume sind modern und hell eingerichtet. Das Arbeitsklima ist gut.


firma


Einen großen Anteil im Geschäftsbetrieb nimmt der Handel mit gebrauchten Ersatzteilen ein. Dieser wird über persönliche Nachfragen oder via Internet abgewickelt. Auf Anforderung werden die Ersatzteile auch nach ganz Europa verschickt.

Hauptsächlich werden Teile von allen PKW- und Nutzfahrzeugen ab Baujahr 2001 gelagert. Aber man kann auch ältere Teile oder Teile von „Exoten“ bekommen.


Schwerpunkte:
Ersatzteilhandel (Ladengeschäft, Internet)
- Abschleppdienst für PKW und Nutzfahrzeuge
- An- und Verkauf von Unfallfahrzeugen
- Fahrzeughandel
- Anhängerverleih


Fuhrpark:
- 3 Abschleppwagen mit Plateau
- 1 Servicemobil
- 2 Anhänger / Trailer


Lagerfläche: 21.000 m2
Durchlauf:  ca. 340 Fahrzeuge / Jahr